Zweck unserer Stiftung

Der Stiftungszweck ergibt sich aus dem Paragraph 2 des Stiftungssatzung vom 4. Oktober 2004.
Hier dieser benannte Paragraph zum Nachlesen:

§ 2 – Stiftungszweck
(1) Zweck der Stiftung ist es, auf dem gestifteten Grundstücken 44/3, 44/4, 44/5, 47/31, Flur 1, Farnroda ein Gebäude für einen Kindergarten zu errichten und zu unterhalten. Die Betreibung des Kindergartens durch die Bertold-Anzius-Stiftung wird mittels Betreibervertrag auf die Gemeinde Wutha-Farnroda übertragen
(2) Zum Zweck der Stiftung gehört es weiterhin diesen Kindergarten sowie das Kindergartenwesen in der Gemeinde Wutha-Farnroda zu fördern und zu unterstützen.
(3) Der Stiftungszweck ist insbesondere eine Förderung der Kinder- und Jugendhilfe und die Bildung und Erziehung der Kinder entsprechend ihres Alters.