Richtfest am Bertold-Anzius-Kindergarten

Am 1.5.06 begrüßten die Kinder und Erzieherinnen des Rehbergkindergartens viele Gäste aus nah und fern.

Mit großem Eifer wurde von ihnen das Bäumchen geschmückt, das nun auf dem Dach des neuen Kindergartens weithin mit seinen bunten Bändern zu sehen ist. Seit der Grundsteinlegung am 9. Dezember 2005 war viel geschehen. Zunächst verzögerte sich der extrem lange und kalte Winter den Baubeginn.

Als jedoch die ersten milden Tage kamen, konnten wir alle sehen, welche Fortschritte die Arbeiten am Bau unseres Kindergartens machten. Oft sah man die Kinder mit ihren Erzieherinnen, Eltern und viele interessierte Bewohner von Farnroda, die den Handwerkern bei ihrer Arbeit zuschauten.

Unser Bertold-Anzius-Kindergarten ist nun fast vollendet und das ist ein schöner Augenblick für uns alle.

Den Architekten, die den Plan entwarfen und bis ins Kleinste durchdachten, den Handwerkern, die dem Kindergarten bis heute Gestalt gaben, danke ich, auch im Namen der Stifterin, Frau Anne-Kathrin Anzius, für die geleistete Arbeit recht herzlich.

 

Heidemarie Ziegler – stellvertretender Vorstand der Bertold-Anzius-Stiftung